Leerstands- und Baulückenkataster (Artikel von Radio-Aktiv)

„Leerstehende Geschäfte und Häuser sind in vielen Kommunen ein Problem – der Bad Pyrmonter Bürgersinn fordert jetzt ein Baulücken und Leerstandskataster für die Kurstadt.“

Den ganzen Artikel von Radio-Aktiv (vom 15.12.16) zu diesem Thema finden Sie HIER.

Den Antrag finden Sie HIER.

 

 

 

Antrag: Erstellung eines Baulücken- und Leerstandskataster

Der Antrag zum Erstellen eines Baulücken- und Leerstandskataster wurde am 5.12.16 eingereicht.
„ … die Wählergemeinschaft Pyrmonter Bürgersinn beantragt, dass die Stadt Bad Pyrmont mit ihren Ortsteilen ein Baulücken- und Leerstandskataster erstellt; … Das Kataster sollte online gestellt werden können und für jeden Interessenten zugänglich sein.“

Viele andere Städte haben bereits ein solches Kataster, um den Grundsatz zu folgen sparsam mit Grund und Boden umzugehen.

Weiterlesen