Antrag: Befassung mit dem Thema: wiederkehrende Straßenausbaubeiträge

Dieser Antrag wurde am 26.03.2017 gestellt:

„… hiermit beantrage ich, dass sich die zuständigen Gremien von Rat und Verwaltung mit den Möglichkeiten befassen, die sich aus der Novellierung der Landesregierung vom 1.3.2017, betr. „wiederkehrende Straßenausbaubeiträge“ für die Kommune Bad Pyrmont ergeben: Weiterlesen

Antrag: Prüfung des Einsatzes von erneuerbaren Energien bei öffentlichen Gebäuden im Standard

Dieser Antrag wurde am 21.02.2017 gestellt:

„…die Wählergemeinschaft Pyrmonter Bürgersinn beantragt, dass bei zukünftigen Planungen / Ausschreibungen für Baumaßnahmen (Neubau, Erweiterungs-, Umbau- und Sanierungsarbeiten) von öffentlichen Gebäuden in kommunaler Hand im Standard Folgendes berücksichtigt wird:
Weiterlesen

Antrag: Fortschreibung und Weiterentwicklung des Städtebaulichen Gesamtkonzeptes

Dieser Antrag wurde am 21.02.2017 gestellt:

„… die Wählergemeinschaft Pyrmonter Bürgersinn beantragt, die Überprüfung, Fortschreibung und die evtl. Weiterentwicklung des Städtebaulichen Gesamtkonzeptes.

Da dies in der letzten Wahlperiode nicht getan wurde, Weiterlesen

Antrag: Erstellung eines Baulücken- und Leerstandskataster

Der Antrag zum Erstellen eines Baulücken- und Leerstandskataster wurde am 5.12.16 eingereicht.
„ … die Wählergemeinschaft Pyrmonter Bürgersinn beantragt, dass die Stadt Bad Pyrmont mit ihren Ortsteilen ein Baulücken- und Leerstandskataster erstellt; … Das Kataster sollte online gestellt werden können und für jeden Interessenten zugänglich sein.“

Viele andere Städte haben bereits ein solches Kataster, um den Grundsatz zu folgen sparsam mit Grund und Boden umzugehen.

Weiterlesen

Antrag: Radwege-Konzept

Der Antrag zum Radwege-Konzept wurde am 5.12.16 eingereicht.

„… die Wählergemeinschaft Bürgersinn beantragt, dass die Stadt Bad Pyrmont mit ihren Ortsteilen ein zusammenhängendes Fahrradwege-Konzept entwickelt, … . Wenn ein Ansatz für den Haushalt 2017 dafür nötig sein sollte, beantrage ich auch dies. Im übrigen beantrage ich die Behandlung des Themas in einer der nächsten Sitzungen … .“

Weiterlesen